1. Hilfe Kurs Pferde mit Tierärztin


Kursinhalt

  • Was mache ich, wenn ein Pferd sich verletzt hat?
  • Wie lege ich einen Verband richtig an?
  • Was sind die PAT-Werte und wie messe ich sie?
  • Worauf achte ich bei der Erstversorgung und was teile ich ggf. dem Tierarzt mit, wenn ich dort anrufe?

Diese und viele weitere Fragen werden in diesem Erste-Hilfe-Kurs beantwortet. Der Kurs befähigt Pferdebesitzer und Pferdehalter dazu, die Erstversorgung bei Verletzungen und Krankheiten des Pferdes zu leisten und vermittelt Grundlagenwissen, wie sich Pferdehalter/Verantwortliche im Notfall verhalten sollten.

 

Die Ausbildung findet in Theorie und Praxis statt und umfasst mindestens 5 Unterrichtseinheiten. Die TeilnehmerInnen bekommen eine unterschriebe-ne Teilnahmebescheinigung der Veterinärin.

 

20.04.2024, 10 – ca. 17 Uhr

Erfahrungsgut Priesen



Buchungsanfrage

Bitte addieren Sie 8 und 8.

Zurück