Wochenendkurs "Mentalcoaching für Reiter" mit Dr. Claudia Nebel-Töpfer

-

Inhalt und Ablauf des Wochenendkurses: 

Los geht es mit einer Gruppeneinheit GRUPPENEINHEIT.
Es wird vorrangig um die folgenden Themen gehen, natürlich werden auch alle Teilnehmerfragen geklärt.


1. Wie entstehen Blockaden, Unsicherheiten und Ängste? Neueste Erkenntnisse der Gehirn- und Traumaforschung
2. Welche Auslöser haben zu meinen Blockaden, Unsicherheiten und Ängsten geführt? Ausführliche individuelle Ursachen- und Problemanalyse
3. Wie kann ich mit meinen Blockaden, Unsicherheiten und Ängsten umgehen? Möglichkeiten der mentalen Vorbereitung, Stressreduktion und Angstbewältigung

Danach geht es direkt in die Praxis -in Form von EINZELCOACHINGEINHEITEN mit Pferd.

Beispiele für Coachingthemen:

  • Verarbeitung von Reitunfällen, Stürzen und anderen traumatischen Erfahrungen
  • Bearbeiten von Ängsten und Unsicherheiten während des Reitens (Ausritte, schnellere Gangarten, Reiten in der Gruppe, etc.)
  • Bearbeiten von Konzentrationsschwierigkeiten und fehlendem Fokus beim Reiten

Samstag und Sonntag hat jeder Reiter jeweils 2 Coachingheiten.

IHRE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

• individuelle IST-Stand-Analyse: mentale Blockaden und Ressourcen
• gezielte Blockadenabbau und Ressourcenaufbau im Einzelcoaching mit Pferd
• Erlernen und Erleben von verschieden Übungen und Methoden zur Steigerung der mentalen und emotionalen Fitness
• 1 Gruppeneinheit 4 Einzelcoachingeinheiten wahlweise mit oder ohne Pferd

Kosten: 250,00 € pro Teilnehmer, zzgl. Unterbringung des eigenen Pferdes: 15€/Tag

 

 

 

 

 

8 Stunden

250,00 EUR p.P. incl. MwSt.

Erfahrungsgut Priesen



Buchungsanfrage

Bitte addieren Sie 9 und 7.

Zurück